Asbestsanierungen

Asbestzementprodukte wurden seit etwa 1930 als günstige Baustoffe auch an Fassaden und auf Dächern verlegt. Nach Bekanntwerden der Gesundheitsrisiken wurden Produktion und Vertrieb ab 1993 eingestellt. Asbesthaltige Baustoffe werden als krebserregend eingestuft.

Wir demontieren und entsorgen die Schadstoffe nach den gültigen technischen Regeln für Gefahrstoffe (TRGS 519). Über die Hälfte unserer Mitarbeiter ist nach Teilnahme eines Lehrgangs berechtigt Asbestabbruch durchzuführen.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

 

Zum Vergrößern bitte auf die Bilder klicken!